Konfirmation

In der Konfirmation bekennen Jugendliche vor Gott und vor der Gemeinde, dass sie bewusst Ja sagen zu ihrer Taufe, die sie als Kleinkinder empfangen haben, und damit auch Ja zum christlichen Glauben.
Voraussetzung dafür ist, dass die Jugendlichen sich in einem Unterrichtskurs ausführlich mit den Fragen des christlichen Glaubens auseinandergesetzt haben, und tatsächlich wissen und verstehen, was dieses Konfirmationsbekenntnis bedeutet.  Die Feier der Konfirmation fällt in die Zeit auch der gesetzlichen Religionsmündigkeit mit 14 Jahren.
Der Vorbereitungskurs zur Konfirmation dauert ein Jahr und umfasst ca. 70 Unterrichtsstunden und mindestens 20 Gottesdienstbesuche. Die Kurse sind ausgelegt für Jugendliche im Alter von 12 - 14 Jahren.

Für Kinder und Jugendliche, die nicht getauft sind, ist der Konfirmationsunterricht eine gute Gelegenheit, Grundfragen des christlichen Glaubens kennenzulernen, um dann selbst in der Konfirmation getauft zu werden.

Für Kinder, die der Evangelisch-Lutherischen Kirche San José angehören, ist der Kurs nicht mit weiteren Kosten verbunden. Für Nichtmitglieder wird eine Beteiligung in Höhe eines durchschnittlichen Jahresbeitrages (450,-$) erwartet.

Anmeldungen und Informationen erhalten Sie beim Pfarrer.

Stand: Mai 2016